Afro Fusion

Tag:                 Montag
Zeit:                 19:15 - 20:15 Uhr

Ort:                  Tanzhaus Graz
Saal:                kleiner Saal

Anbieter/in:   Let's Move
Trainer/in:      Steffi-Olga Wöhrer

Level:             Open Level

Einheiten:       16 EH
Kursstart:        27. September 2021

Preis:               Preislist

Schnuppern: 27.09. kostenlos
Anmeldung:  laufend

Mehr Infos zu..

Stephanie-Olga Wöhrer

Created with Sketch.

Stephanie Wöhrer aka Olga-Lock ist als Obfrau in der Organisations bei Let's Move tätig. Zusätzlich leitet sie die beiden Kurse Afro und Locking und unterrichtet im Create Your Style-Kurs und vermittelt den Locking-Part im Foundationkurs.


Referenzen: Urban Dance Ausbildung, Hip Hop und Zumba Tanzlehrerin, Kinderbetreuerin, mehrfache österreichische Meisterin mit der Bagage Dance Crew, Hip Hop Solo, 3.Platz Team Battle Bagage Crew Weltmeisterschaft 2012 in Bochum, 2. Platz Team Battle Bagage Crew Europameisterschaft 2013 in Amsterdam, 8. Platz Solo World Dance Games 2013 in Taiwan, Gewinnerin von Red Bull Dance Your Style 2019, Teilnahme beim Red Bull Dance Your Style -World Final in Paris

Let’s Move bedeutet für mich… meine Leidenschaft zu Leben.
Ich bin seit über 20 Jahren eine begeisterte Freestyle – Tänzerin und seit einigen Jahren in der Grazer Hip Hop Kultur tätig. Von 2016-2018 habe ich den Kulturverein “Four Elements” geleitet und seit 2018 bin ich die Obfrau von Let´s Move. Ich versuche nicht nur das Tanzen zu vermitteln sondern alles, was mit Hip Hop zu tun hat einfließen zu lassen. 
Wir sind alle unterschiedliche Persönlichkeiten aber wollen alle das Gleiche: TANZEN und das Können und die Freude am Tanz an unsere SchülerInnen weitergeben. Es gibt mir das Gefühl frei zu sein und das Leben zu genießen!
2009 hat sie das Reisen entdeckt und dadurch die Liebe zur Afrikanischen Kultur, Musik und Tanz.
Seit 2017 unterrichtet sie mit ihren eigenen Tanzstil und Erfahrungen Afro Fusion. 

Kursbeschreibung

Olga sammelte ihre Erfahrungen über die afrikanische Kultur (Menschen, Musik und Tanz)  während ihren Reisen nach Ghana, Tansania und Uganda.

Sie mixt ihren Stil aus verschiedenen Tanzstilen wie HipHop, House, Dancehall, Locking und Popping zusammen.
Durch die Afro-House-Musik kann man einfach nicht stillstehen und vergisst so einiges in ihrem Kurs.

Noch sind Plätze frei - melde dich gleich an!