Movement Techniques & Choreography

Tag:                 Montag
Zeit:                 20:15 - 21:45 Uhr

Ort:                  Tanzhaus Graz
Saal:                kleiner Saal

Anbieter/in:   Let's Move
Trainer/in:      Isa Lientschnigg

Level:             Advanced

Einheiten:       16 EH
Kursstart        27. September 2021

Preis:               Preisliste

Schnuppern:  27.09. kostenlos
Anmeldung:   bis 31.10.2021

Mehr Infos zu..

Isa Lientschnigg

Created with Sketch.

Isa leitet bei Let's Move den Movement Techniques & Choreograpy-Kurs und unterrichtet im Create Your Style-Kurs.


Referenzen:  Übungsleiter für Streetdance, Beat Camp Certificate of Attendance, Einige Erfolge bei österreichischen und europäischen Meisterschaften in Großgruppen, Kleingruppen und als Solo, Teilnahme an bereits mehreren internationalen Tanzcamps zur eigenen Weiterbildung, Training in international bekannten Studios in Los Angeles zur eigenen Weiterbildung, Industry Training bei der Choreographin India Rischko, Mentorship Program mit Olivia Mitterhuemer, Teilnahme an verschiedenen Battles (1. Platz HipHop Legends Battle 2019, 2. Platz Break to the Woods - Experimental 2020), Starmania Tour 2021

Let’s Move bedeutet für mich…  eine tolle Möglichkeit meine Leidenschaft an andere weiterzugeben und gemeinsam mit meinen Schülern zu wachsen. 

Kursbeschreibung

In meinem Kurs Movement Techniques & Choreography fokussieren wir uns nicht auf eine spezifische Tanzform, sondern arbeiten allgmein an unserer Qualität im Movement und den verschiedensten Techniken für Choreografien. Der Key für mich ist es, eine gute Mischung aus Freestyle und Choreografie zu schaffen, was aus meiner Sicht eine riesige Bereicherung für alle TänzerInnen ist.

Als Basis für meine Choreografien verwende ich sowohl Elemente, Techniken, Konzepte aus verschiedene Tanzformen die ich selbst ausübe (im Moment hauptsächlich House, Popping und Hip Hop) , als auch allgemeine Freestyle Konzepte oder Movement Techniken, die man überall brauchen kann.

Wir werden daher immer abwechselnd in einer Stunde an einem bestimmten Thema arbeiten und dieses dann in der folgenden Stunde in einer Choreografie anwenden lernen. Der Kurs hat ein fortgeschrittenes Level, Vorkenntnisse in verschiedenen Tanzformen sind sehr zu empfehlen. Wenn ihr jedoch motiviert seid, seid ihr natürlich immer herzlichst Willkommen!

Ich freue mich riesig mein Wissen mit euch zu teilen und wieder einmal mit euch gemeinsam zu wachsen!

Noch sind Plätze frei - melde dich gleich an!